Remastered Audio

Ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Ich hatte schon lange vor, ein Video dieser Art online zu stellen, um gleichzeitig die Gelegenheit zu nutzen, eine häufig gestellte Frage zur Audio-Qualität meiner Live-Videos zu beantworten. Generell zeichne ich Videos in 4K UHD, also mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel auf. Mit 24 Bildern in der Sekunde erreiche ich den sogenannten "Kino-Look", der mir persönlich besonders gut gefällt.

Audio nehme ich von bis zu vier Quellen auf: Den Stereo-Ton des internen Mikrofons meiner Kamera, den Stereo-Ton meines TASCAM Audiorekorders, ebenso ein Richtmikrofon für die Atmosphäre und falls möglich, eine fertige Mixed-Stereo-Spur aus dem Mischpult. Selbstverständlich braucht es für das eigentliche Mastern ordentlich Headroom, sodass der Pegel jeweils unterhalb der 0 dB Linie bleibt.

Es entstehen so zwischen zwei und vier qualitativ unterschiedlich "laute" Audiospuren, die es nun zu verarbeiten gilt. Als erstes lege ich in Final Cut Pro X eine neue Mediathek und ein Projekt an und importiere anschließend meine Video- und Audiodaten. Für den Schnitt nutze ich das 4K Material vom ATOMOS-Rekorder und die exakt gleiche Full-HD (1920 x 1080) Audio-Video-Spur der Kamera. Die Audio- und Videospur wird allerdings direkt getrennt und die Full-HD Videospur der Kamera gelöscht.

In der Zwischenzeit, in der ich mich voll und ganz auf die Bearbeitung meiner Videos konzentrieren kann, werden meine Audiospuren bereits gemastert! Wie das geht? Mit Zaubertrank! Falls du dich zufällig für Zaubertrank und Monsterdrachen interessieren solltest, höre einfach später den Song "Deine Welt" aus meinem gleichnamigen Kinderlieder-Album Deine Welt.

Fotografieren, Videos zu drehen, Audio aufzuzeichnen, Komponieren, Textdichten und kreativ zu sein sind das Eine. Mastern allerdings ist eine völlig andere "Baustelle", wo ganz anderes Know-how gefragt ist. Und deshalb übergebe ich mein Audiomaterial an meinen guten Freund Dirk. Dirk ist Produzent, Komponist, Textdichter und Sänger. Dirk hat Erfahrungen in den Bereichen Radiowerbung, Musik- und Videoproduktionen und ist an Veröffentlichungen unzähliger Singles und Alben mit Gold- und Platin-Status beteiligt.

Das Ergebnis kann sich wie immer hören lassen! An dieser Stelle besten Dank für Deine großartige Unterstützung Dirk! Meine Empfehlung ist, die Qualitätsstufe auf 4K zu stellen. Viel Spaß!

Remastered Audio

Das Video "Remastered Audio" ist nur ein kurzer Ausschnitt aus dem Video "Anna Mae", welches du dir jetzt zusätzlich in voller Länge ansehen und anhören kannst.

Anna Mae

Alle Titel des Live-Konzertes aus dem Hot Jazz Club Münster gibt es auf der Seite Big Daddy Wilson Live.