Starten & Beenden

Zwei praktische iPhone Kurzbefehle.

Starten & Beenden sind für mich zwei sehr praktische Kurzbefehle, die ich auf meinem iPhone für meine Fahrradtouren in der iOS App Kurzbefehle eingerichtet habe. Mit der App Kurzbefehle kannst du sowohl auf deinem Mac als auch auf deinem iPhone automatisierte Abläufe zusammenstellen. Und das ohne Programmierkenntnisse zu besitzen. Alles, was du benötigst, ist eine Idee und wenige Minuten Zeit.

Als ich mein Riese & Müller Supercharger abgeholt habe, habe ich vor Antritt meiner Tour den Modus „Sprache & Daten“ nicht von LTE auf 3G umgestellt, sodass mein iPhone während der komoot Navigation in kurzer Zeit viel Energie verloren hatte. Das Originalkabel vom Kiox zum iPhone konnte die Energie für die Ladeerhaltung einfach nicht aufrecht erhalten. Wie dies zukünftig aber perfekt funktionieren wird, werde ich in einem meiner nächsten Beiträge beschreiben. Zusätzlich habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie ich Energie und Arbeitsschritte einsparen kann, ohne vor jeder Tour viele manuelle Einstellungen am iPhone vornehmen zu müssen. Die Kurzbefehle Starten & Beenden, die ich heute mit dir teilen möchte, enthalten insgesamt elf Aktionen.

Kurzbefehl Starten
  1. eBike Connect öffnen
  2. Komoot öffnen
  3. 15 Sekunden warten
  4. Lautstärke auf 90 % einstellen
  5. Stromsparmodus „Ein“
  6. WLAN „Aus“ schalten
  7. 3G als Modus für „Sprache & Daten“ auf „Primär“ festlegen
Kurzbefehl Beenden
  1. WLAN „Ein“ schalten
  2. Lautstärke auf „5 %“ einstellen
  3. Stromsparmodus „Aus“
  4. LTE als Modus für „Sprache & Daten“ auf „Primär“ festlegen

Nachdem du die Kurzbefehle erstellt hast, kannst du diese auf deinem Home-Bildschirm platzieren. Selbstverständlich lassen sich die Kurzbefehle beliebig um weitere Aktionen erweitern. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren!