360° Fotografie Geschichte KI Metropole Ruhr Musik Musikvideo Tutorial Video

Homepage » Blog » Heiko Fiebig

Heiko Fiebig

Textdichter. Komponist. Sänger.

Heiko Fiebig, geboren 1978 und aufgewachsen in einem kleinen Vorort bei Leipzig. Im Alter von sechs Jahren erkannte Heikos Mutter sein Talent zur Musik, unterstützte und finanzierte seine Leidenschaft. Dazu gehörte eine Ausbildung am Klavier und eine Gesangsausbildung.

Mit 15 Jahren gründete er seine erste Band „Zeitlos“ und ihn packte das Fieber der Bühne. Zahlreiche Auftritte in kleinen Kneipen bis hin zu großen Events absolvierte er in den darauf folgenden Jahren. Nach einer kurzen Auszeit packte ihn das Fernweh und Heiko zog mitten in den Schmelztiegel der Musik, nach Berlin. Neben zahlreichen Studiojobs und Gastauftritten bei Coverbands, verdiente er sein Geld mit CD-Produktionen. Seine Leidenschaft und Begabung zum Texten und komponieren wuchs ständig.

Das Ergebnis sind gefühlvolle Balladen und Rocksongs mit Tiefgang. Die erzählerische Form ist sein Markenzeichen. Keine Floskeln sondern eher eine Art Tatsachenbeschreibung prägt seinen unverkennbaren Stil. Heiko hatte bisher ein sehr bewegtes Leben und das spiegelt sich in seinen Texten wieder. Er weiß, wovon er spricht beziehungsweise singt. Viele seiner Songs entstanden aus eigenen Erfahrungen und basieren oft auf wahren Begebenheiten. Es folgten TV-Auftritte unter anderem im Bayrischen Fernsehen und im ZDF.

Heiko, mit Dir habe ich einen großartigen Menschen kennenlernen dürfen und ich bedanke mich bei Dir für die sehr gute und kreative Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren!

Engel
Regen