360° Fotografie Geschichte Leica Cards Leica Q2 Mediengestaltung Metropole Ruhr Musik Sport Tesla Video

Leica Cards Long Exposure

Kalenderwoche Vier. Kreuz 9. Landscape.

Die vierte Karte, Kreuz 9, stammt aus dem Themenbereich Landscape.

Aufgabe

Die Aufgabe besteht darin, Wolken, Autos oder Wasser mit einer längeren Belichtungszeit zu fotografieren. Erlaubt ist auch der Einsatz eines ND-Filter, um das Ziel zu erreichen. Ein Stativ, Selbst- oder Kabelauslöser werden empfohlen. Ich habe mich für das Wasser entschieden und einen HOYA ND-Filter 64, der umgerechnet sechs Blendenstufen ausmacht, eingesetzt. Mit einem ND-Filter setzt du deiner Kamera vereinfacht gesagt eine Sonnenbrille auf. Das bedeutet, du kannst am helllichten Tag länger belichten, weil weniger Licht auf die „Netzhaut“, also den Sensor trifft. So schaffst du es, dass Wasser und auch Wolken seidenglatt wirken. Denke bei der Arbeit mit einem Stativ daran, die Bildstabilisierung auszuschalten. Mein Tipp zu dieser Karte: Achte auf hochwertige Filter, die die Farben nicht verfälschen und auf einen sicheren Stand deines Stativs.

Schwierigkeitsindex
Schwierigkeitsindex
{{perc}}
Informationen
Location: Bad Zwischenahn, Kamera: Leica Q2, 28 mm, f/16, ISO 50, 60 Sekunden
Ergebnis
Blende f/16 versus Blende f/1.7

Klicke oder tippe auf Leica Cards, um zum Beitrag zurückzukehren.

100 % anonym. Ich erhalte die Anzahl der ausgewählten Sterne per E-Mail.