360° Fotografie Geschichte KI Metropole Ruhr Musik Musikvideo Tutorial Video

Homepage » Blog » Mensch versus KI

Mensch versus KI

Musikproduktion in 2024. Ein echtes KI(nder)-Spiel.

KI (Künstliche Intelligenz) oder auch AI (Artificial Intelligence) wird bereits in vielen Bereichen eingesetzt, um beispielsweise Texte, Bilder und Musik zu generieren. Mensch versus KI. Ein musikalisches Experiment…

In diesem klassisch handwerklich selbst hergestellten Beitrag kommt, wie immer, mein ganz persönliches Rechenzentrums zum Einsatz: mein Gehirn. Meine rund 100 Milliarden miteinander verbundenen Nervenzellen haben ein Leben lang die Aufgabe elektrische Signale zu verarbeiten. Und damit das hoffentlich noch lange Zeit problemlos wie bisher funktioniert, benötigt mein Gehirn viel Sauerstoff, ein wenig Einfachzucker, ein paar Vitamine und andere durch Lebensmittel hinzugefügte Nährstoffe zur Arbeitsaufnahme.

Für diesen Beitragstext braucht es keine KI. Lediglich ein wenig Freizeit und die Bereitschaft über Jahre erworbenes Wissen abzurufen. KI macht, vereinfacht formuliert, genau das Gleiche. Sie greift auf verfügbare Inhalte zu und generiert anhand von Algorithmen ziemlich ordentlichen Content. Und ja, vielleicht auch eine Spur schneller.

Deine Welt, Marcus

Deine Welt stammt aus meinem Kinderlieder-Album Deine Welt, welches Dirk und ich schon vor vielen Monden produziert haben. Eine handwerklich professionelle Musikproduktion, die auf viel Erfahrung, Wissen und Können basiert. Um Gänsehautstimmung, Atmosphäre, Tiefgang, Emotionen, Gefühle, Herzblut, Freude, Persönlichkeit & Co. müssen wir Menschen uns kümmern. Das ist klar, aber was leistet die KI in Bezug auf das Generieren von Musik? Anhand meiner eigenen Lyrics und wenigen Schlagworten, hat die KI innerhalb weniger Sekunden diese zwei Musikstücke generiert.

Deine Welt, KI, Pop
Deine Welt, KI, Swing

Jetzt hast du einen dir bekannten Text in einer durch KI generierten Musik gehört, dessen Original du kennst. Du hast also einen unmittelbaren Vergleich in Bezug auf die Melodie inklusive Gesang, Harmonie, Rhythmus, Arrangement und Form. Alles einzelne Bestandteile der Musik auf die du achten kannst. Was aber, wenn du keinen direkten Bezug zu einem dir bekannten Song hast?

Seasons Of Change, KI

Für den einfachen Song Seasons Of Change habe ich lediglich die Schlagwörter „Pop“, „Female Voice“ und „Four Seasons“ genutzt. Nur sieben Sekunden später war diese Variante des Songs generiert, Viel Spaß beim Anhören!

Country, KI

Jazz, KI

Metal, KI

Pop, KI

R&B, KI

Rock, KI

Für diesen Beitrag habe ich ein kleines Experiment gewagt und mich auf das Abenteuer Musik in Verbindung mit KI eingelassen. Mich lassen die durch Text-to-Speech generierten Stimmen zumindest etwas staunen und das Spielen mit den Generatoren hat großen Spaß gemacht. Über die Ergebnisse bin ich in der Tat positiv überrascht!