Naturschutzgebiet Venner Moor

Natur. Ganz natürlich. Erleben.

Nachdem ich meine Panoramen fotografiert hatte, hatte ich mein TrioPod und Panoramakopf im Auto verstaut, um noch eine kleine Runde mit meinem „Immer-Dabei-Stativ“ zu drehen. Denn gerade jetzt im Herbst lohnen sich bodennahe Aufnahmen besonders, um beispielsweise Pilze zu fotografieren. Die Konzentration auf ein bestimmtes Vorhaben schärft ganz nebenbei auch den fotografischen Blick. Getreu dem Motto „Vordergrund macht Bild gesund“ ging es mit Gummistiefeln über feuchten, matschigen Waldboden und auf die Knie. Denn nur so kann ich meinen Bilder eine gewisse Tiefe verleihen. Durch das Einstellen großer und kleiner Blenden zwischen f/1.2 und f/5.6 erziele ich zusätzlich schöne Bildkompositionen mit tollem Bokeh.

Längere Belichtungszeiten erreiche ich durch den Einsatz meines Ministativs. 

Das NOVOFLEX Microstativ wiegt gerade einmal 145 Gramm und ist für eine Tragkraft von bis zu bis 3 Kilogramm ausgelegt. Wirklich durchdacht: das Stativ lässt sich durch das Schnellstecksystem superschnell „auf- und abbauen“ und ist hervorragend verarbeitet. So machen bodennahe Arbeiten wirklich Spaß!