Kart Racing

Sport mit der Leica Q2. Kurze Verschlusszeiten. ISO bis 6400.

Mein Kollege Robert hatte mich eingeladen, das anstehende 49. Kart Racing Event fotografisch festzuhalten. Austragungsort war die Indoor Kartbahn "COOL RUNNERS" in Gevelsberg. Es wurden mir Aussichten auf schwierige Lichtverhältnisse, einen leichten Duft von Benzin, wenig Platz und Karts, die Geschwindigkeiten von bis zu 60 km/h erreichen, versprochen. Gute Gründe also, zu meinem ersten Sportevent mit der Leica Q2 nach Gevelsberg aufzubrechen.

Ein Blick, der Bände sprach und die Frage eines Besuchers, ob ich mit "so einer" Kamera denn überhaupt Karts "knipsen" könne, war das zweite Highlight an diesem Samstag. Ich schmunzelte unter meiner Nase-Mund-Schutzmaske und antwortete, dass ich das heute herausfinden werde.

Leica Q2, Summilux 1:1.7, 28 mm, f/2.0, ISO 1600, 1/125 s

Ich habe festgestellt, dass die Q2 ab ISO 3200 nur etwas und bei ISO 6400 schon sichtbarer rauscht. Aber das stört mich nicht, denn das Rauschen verleiht den Bildern einen gewissen Charakter. Und auf das eigentliche Bild kommt es doch schließlich an! Vielen Dank für deine Einladung Robert und viel Spaß beim Ansehen meiner persönlichen kleinen Auswahl!